Schulordnung

Gemeinsam mit den SchülerInnen wurden folgende Schulregeln ausgearbeitet:


Regeln im Unterricht

  • Ich komme pünktlich in die Schule.
  • Ich habe alle Sachen dabei, die ich für den Unterricht benötige.
  • Ich halte die vereinbarten Klassenregeln ein.
  • Ich verlasse den Klassenraum aufgeräumt und stelle meinen Stuhl am Ende des Schultages hoch. 


Regeln in der Pause und nach der Pause

  • Ich gehe langsam in die Pause und gehe nach der Pause ohne zu drängeln in den Klassenraum.
  • Ich gehe vorsichtig mit dem Spielzeug um.
  • Ich bringe die Spielgeräte wieder in die Spielekiste zurück.
  • Ich halte mich an den Tischtennis- und Nestschaukelplan.
  • Ich bleibe fair und streite mich nicht beim Spielen. Bei Problemen, hole ich die Aufsicht.
  • Ich frage eine Lehrkraft um Erlaubnis, bevor ich das Schulgelände verlasse.
  • Ich stelle mich schnell und ordentlich auf dem Aufstellplatz auf, wenn die Glocke läutet. 


Regeln in der Toilette

  • Toiletten sind kein Pausen- und kein Spielplatz.
  • Ich halte die Toiletten sauber, weil ich auch saubere Toiletten benutzen möchte.
  • Ich beschädige keine Toiletten.


Regeln zum Umgang mit der Natur

  • Ich beschädige keine Pflanzen, reiße nichts ab und zertrample nichts.
  • Ich reiße keine Früchte von den Bäumen ab und werfe sie herum.
  • Ich halte den Schulhof sauber und bringe Abfälle in den Abfalleimer.
  • Ich klettere auf keine Bäume und fasse keine toten Tiere an.


Regeln in der Bücherei

  • Ich halte mich an die Regeln der Ausleihe (2 Bücher/ 1. CD) und bringe mein Buch zurück, wenn ich es fertig gelesen habe.
  • Ich gehe vorsichtig mit den Büchern um und beschädige sie nicht.
  • Ich lese in der Bücherei leise und störe niemanden.
  • Ich bringe Bücher, die ich mir angeschaut habe, an den richtigen Platz zurück.
  • Ich esse und trinke nicht in der Bücherei.
IMG 4281
© Grundschule Aufenau 2020 - Impressum